Sicher unterwegs | E-Bike

Infotag

Der Trend hin zu E–Bikes wird immer stärker. Das zeigt sich besonders bei Senioren - die wieder mehr oder neu erlangte Mobilität macht Freude und entfacht neue Energien. Und - auch das zeigt die Entwicklung: die Unfälle mit E–Bikes nehmen zu.

Durch das große Angebot an E–Bikes ist es für den Einzelnen sehr schwierig, die richtige Wahl zu treffen. Da hilft nur ein intensives Beratungsgespräch samt Probefahrt beim Fachhändler!

Eine weitere Entscheidungshilfe für den Kauf sind "E-Bike Infotage" die von Sicheres Vorarlberg angeboten werden. Es besteht die Gelegenheit unterschiedliche E-Bike-Typen und deren Fahreigenschaften kennen zu lernen. Auf einer Probefahrt können Interessierte die Unterschiede zum herkömmlichen Fahrrad „erfahren“ und in Beratungsgesprächen herausfinden, welches System sie bevorzugen.

Trainingstag

Das Fahrrad ist in jedem Alter ein attraktives und gesundes Fortbewegungsmittel. Völlig neue Möglichkeiten eröffnen sich dem Fahrradbegeisterten durch das E-Bike. Dieses Training bietet die Gelegenheit, im Schonraum unter Anleitung eines erfahrenen Profis die großen Vorteile aber auch die Tücken des E-Bikes kennenzulernen.

Durch das Trainieren der Fahrtechnik soll die Geschicklichkeit und Balance im Umgang mit dem eigenen E-Bike verbessert werden.

Termine für Trainings 2017

21.06.2017 | 17.00 - 19.30 Uhr | E-Bike Training | Stadt Dornbirn, Stadtkommunikation, Anmeldung: Ing. Charlotte Erhart, 05572 306-1201

Kontakt

Mario Amann
mario.amann@sicheresvorarlberg.at
+43 / 5572 / 54343-42

Drucken