Aktionstage in Gemeinden

Neben den Stichworten Umwelt, Energie, Ökologie, Ökonomie, Soziales, .. ist die Erhaltung und Förderung der Gesundheit ein wesentliches Thema wenn nachhaltige Gemeindeentwicklung ernst genommen wird.

Gerade im Kinder-, Jugend- und Familienbereich ist die Unfallvorbeugung ein wichtiger Teil der Gesundheitsförderung. 2013 mussten 159.000 Kinder unter 15 Jahre nach einem Unfall im Spital behandelt werden.

Aufgrund der demografischen Entwicklung sind Senioren eine ebenso wichtige Zielgruppe. Im Vordergrund steht dabei die Vorbeugung von Stürzen und somit das möglichst lange Wohnen in den eigenen vier Wänden.

Viele Möglichkeiten bieten sich, als Gemeinde die Entwicklung zum bewussten Umgang mit Risiken bei den Bürgerinnen und Bürgern positiv zu fördern. Sicheres Vorarlberg unterstützt Sie gerne dabei Ihren Gesundheits-, Sicherheits- oder Familientag, Herbstmarkt oder ein Spielefest usw. mitzugestalten.

Kontakt

info@sicheresvorarlberg.at
+43 / 5572 / 54343-0

Drucken