Familienwanderwochenende | Sicheres Vorarlberg
Programmangebot

Familienwanderwochenende

Wandern für famlien einfach gemacht

Seit jeher sind die Menschen zu Fuß unterwegs. War Wandern früher aber nur Mittel zum Zweck, dient es heute vielen als Ausgleich zu einem hektischen Alltag oder einfach nur dem Vergnügen. Ruhe finden, Kraft tanken, die Natur hautnah erleben: Zusammen mit der Familie die gemeinsame Zeit genießen. Wandern für Familien kann also ganz einfach sein.

Beim Angebot „Auf die Berge fertig los – Erlebniswochenende für Familien“ wartet ein spannendes und lehrreiches Wanderwochenende (Samstag/Sonntag) auf der Emser Hütte auf euch. Eingeladen sind Familien (Eltern, Großeltern, Verwandte) mit Kindern im Alter ab 6 Jahren.

Während dem Wandern mit Familien finden Inputs und Übungen zu verschiedenen Inhalten statt: Lockerungs- und Aufwärmübungen, Spiele, richtige Verpflegung beim Wandern, Ausrüstung und Tourenplanung, Sensibilität für die Natur, Alpine Gefahren, Erste Hilfe und Notfallmanagement im alpinen Bereich.

„Wie man neben all dem Spaß auch sicher und gesund nachhause kommt, lernt man am besten bei Profis. Deshalb bietet Sicheres Vorarlberg wieder ein spannendes und lehrreiches Wanderwochenende für Familien mit Kindern an“
Mario Amann, Geschäftsführer Sicheres Vorarlberg

Durchgeführt wird das Familienwochenende in diesem Jahr von der Bergrettung Hohenems.

Termin

SA, 9. und SO, 10. Oktober 2021
Übernachtung: Emser Hütte
Aktuell sind nur noch Plätze auf der Warteliste frei.

Teilnehmerbeitrag

mit Ermäßigung (Familienpass/Familienverband): pro Erwachsener € 40,00 und pro Kind € 15,00 inkl. Übernachtung und Frühstück
ohne Ermäßigung: pro Erwachsener € 50,00 und pro Kind € 20,00 inkl Übernachtung und Frühstück

Achtung: im Teilnehmerbeitrag sind ausschließlich die Kursleitung, die Nächtigung und Frühstück enthalten. Abendessen und Getränke sind nicht im Preis inbegriffen!

ANMELDUNG (nur noch plätze auf der warteliste)

Per Mail an verena.jochum@sicheresvorarlberg.at mit folgenden Angaben:

  • Vorname | Nachname
  • Anzahl Erwachsene und Kinder
  • Alter Kinder
  • Telefonnummer
  • Familienpass ja | nein
Tags:
Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Themen

E-Bike Kurse für Gemeinden
Im Schonraum die ersten Schritte des Fahrradfahrens erlernen.
Sicher am Langlaufski
Hol dir wichtige Techniktipps
Reflektierende Materialien retten Leben
Machen Sie sich und Ihre BürgerInnen sichtbar!