Mountainbike Kurse in Vorarlberg | Sicheres Vorarlberg
Programmangebot

Mountainbike KUrse

Unfallfrei die Berge „erfahren“

Mountainbike Wald
„Nie wieder steig ich auf dieses Rad!“, das hab ich mir nach der ersten Mountainbike-Tour geschworen. Dabei fing es so gut an – wir waren ruckzuck auf dem Gipfel. Aber abwärts war’s mir viel zu rasant. Zu steil, zu holprig, zu unkontrolliert. Ich hab eingesehen, dass es an mir und nicht am E-MTB liegt. Ab morgen bin ich im Mountainbike Kurs und dann werden wir wieder beste Freunde. #fahrtechniktraining
Julia, 27

So wie Julia geht es vielen. Besonders E-Mountainbikes ermöglichen lange Anstiege mit dann mindestens genauso langen Abfahrten. Viele Mountainbiker und Mountainbikerinnen kommen aber genau dann an ihre Grenzen.  Mountainbike Kurse bieten hier die ideale Möglichkeit die Fahrtechnik zu verbessern um bei der nächsten Tour auch die Abfahrt sicher und mit viel Spaß zu meistern.

Neben der richtigen Bremstechnik, wird unter Anleitung von Bikeguides die Kurventechnik geübt und es gibt wichtige Tipps wie Hindernisse möglichst leicht und sicher überwunden werden können. Außerdem ist ein (E-)Mountainbike auch eine ordentliche Investition, um möglichst lange etwas davon zu haben, bekommst du in den Mountainbike Kursen auch wichtige Tipps zur Wartung und Pflege.

Im Mountainbike Kurs für Fortgeschrittene gehen die Guides dann noch einen Schritt weiter und zeigen dir wie du leichte Sprünge sicher schaffst, wie schwierige Hindernisse gemeistert werden und wie du auch steile Passagen bergauf und bergab bewältigst.

Termine Sommer 2021

Abhängig von der aktuellen Situation rund um Covid-19 kann es zu kurzfristigen Anpassungen, Änderungen oder Absagen der Kurse kommen. TeilnehmerInnen bekommen spätestens eine Woche vor dem Kurstermin detaillierte Infos zu den Auflagen.

Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Inhalt:
Teil 1 – Fahrtechniktraining
– 
Ausrüstung
– Tourenplanung
– Sicherheit (Ausrüstung – Helm)
– Einstellungen am Mountainbike
– Gleichgewichtstraining
– Fahr-, Brems-, und Kurventechnik
Teil 2 – Übung im Gelände:
– An- und Überfahren von Hindernissen
– Position beim Bergauf- und Bergabfahren
– Geschicklichkeit

Termin:
Samstag, 08. Mai 2021 | 09:00 – ca. 16:00 Uhr

Treffpunkt:
Talstation Bergbahnen Mellau

Teilnehmer:
Einsteiger und leicht fortgeschrittene E-Mountainbikefahrer

Kosten:
35€ pro Person
Die Angebote von Sicheres Vorarlberg werden von der öffentlichen Hand finanziert, um Unfallpräventionsprogramme für die Vorarlberger Bevölkerung durchzuführen. Daher betragen die Kurskosten für SportlerInnen, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Vorarlberg haben, um € 15,00 mehr.

Anmeldung:
Ausgebucht.

Inhalt:
– Materialgewöhnung
– Fachterminologien kennenlernen
– Sicher auf- & absteigen im Gelände
– Richtiger Umgang mit den verschiedenen Pedalarten am Bike
– Kurzzeitig Gleichgewicht halten
– Sicher beide Bremsen einsetzen
– Grund-Aktivposition
– Schnelle Kurven richtig fahren
– Materialschonend Schalten
– Kehren bergauf & bergab fahren
– Größere Steigungen bergauf & bergab bewältigen
– Räder ansatzweise entlasten
– Kleinere Hindernisse überwinden
– Tipps zur Ausrüstung und Pannenhilfe

Termin:
Samstag, 29. Mai 2021 | 09:00 – ca. 13:00 Uhr

Treffpunkt:
Parkplatz Bergbahnen Diedamskopf, Schoppernau

Teilnehmer:
Einsteiger und leicht fortgeschrittene E-Mountainbikefahrer

Kosten:
25€ pro Person
Die Angebote von Sicheres Vorarlberg werden von der öffentlichen Hand finanziert, um Unfallpräventionsprogramme für die Vorarlberger Bevölkerung durchzuführen. Daher betragen die Kurskosten für SportlerInnen, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Vorarlberg haben, um € 15,00 mehr.

Anmeldung:
Hier geht’s zur Anmeldung!
Anmeldeschluss: 21. Mai 2021

Inhalt:
– Materialgewöhnung
– Fachterminologien kennenlernen
– Sicher auf- & absteigen im Gelände
– Richtiger Umgang mit den verschiedenen Pedalarten am Bike
– Kurzzeitig Gleichgewicht halten
– Sicher beide Bremsen einsetzen
– Grund-Aktivposition
– Schnelle Kurven richtig fahren
– Materialschonend Schalten
– Kehren bergauf & bergab fahren
– Größere Steigungen bergauf & bergab bewältigen
– Räder ansatzweise entlasten
– Kleinere Hindernisse überwinden
– Tipps zur Ausrüstung und Pannenhilfe

Termin:
Sonntag, 13. Juni 2021 | 09:00 – ca. 13:00 Uhr

Treffpunkt:
Talstation Einhornbahn II, Tschengla, Bürserberg

Teilnehmer:
Einsteiger und leicht fortgeschrittene E-Mountainbikefahrer

Kosten:
25€ pro Person
Die Angebote von Sicheres Vorarlberg werden von der öffentlichen Hand finanziert, um Unfallpräventionsprogramme für die Vorarlberger Bevölkerung durchzuführen. Daher betragen die Kurskosten für SportlerInnen, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Vorarlberg haben, um € 15,00 mehr.

Anmeldung:
Ausgebucht.

Inhalt:
– Materialgewöhnung
– Fachterminologien kennenlernen
– Sicher auf- & absteigen im Gelände
– Richtiger Umgang mit den verschiedenen Pedalarten am Bike
– Kurzzeitig Gleichgewicht halten
– Sicher beide Bremsen einsetzen
– Grund-Aktivposition
– Schnelle Kurven richtig fahren
– Materialschonend Schalten
– Kehren bergauf & bergab fahren
– Größere Steigungen bergauf & bergab bewältigen
– Räder ansatzweise entlasten
– Kleinere Hindernisse überwinden
– Tipps zur Ausrüstung und Pannenhilfe

Termin:
Samstag, 26. Juni 2021 | 09:00 – ca. 13:00 Uhr

Treffpunkt:
Parkplatz Bergbahnen Diedamskopf, Schoppernau

Teilnehmer:
Einsteiger und leicht fortgeschrittene Mountainbikefahrer

Kosten:
25€ pro Person
Die Angebote von Sicheres Vorarlberg werden von der öffentlichen Hand finanziert, um Unfallpräventionsprogramme für die Vorarlberger Bevölkerung durchzuführen. Daher betragen die Kurskosten für SportlerInnen, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Vorarlberg haben, um € 15,00 mehr.

Anmeldung:
Hier geht’s zur Anmeldung!
Anmeldeschluss: 18. Juni 2021

Inhalt:
Dynamische Grund-Aktivposition
– Gleichgewicht im Gelände halten können
– Sicher bremsen unter erschwerten Bedingungen
– Sehr steile Passagen bergauf & bergab bewältigen
– Geländeabsätze meistern
– Schnelle Kurven offensiv meistern
– Speed-Management
– Schwierige Hindernisse überwinden
– Spitzkehren bergauf & bergab fahren
– Kleinere Sprünge & Drops
– Räder deutlich entlasten können
– Grundbewegung „Bunny Hop“

Termin:
Samstag, 31. Juli 2021 | 09:00 – ca. 13:00 Uhr

Treffpunkt:
Talstation Einhornbahn II, Tschengla, Bürserberg

Teilnehmer:
Biker die bereits einen Einsteigerkurs gemacht haben oder fortgeschritten sind. Hier ein paar Anhaltspunkte, ob der Kurs für dich passend ist:
– Erfahrung mindesten 2 Jahre im Mountainbike Sport
– Erfahrung im schwereren Gelände
– Gutes bis sehr gutes Gleichgewicht am Bike
– Erfahrung im Single Trail fahren
– Erfahrung im losen Schotter
– Basic-Kurs absolviert

Kosten:
25€ pro Person
Die Angebote von Sicheres Vorarlberg werden von der öffentlichen Hand finanziert, um Unfallpräventionsprogramme für die Vorarlberger Bevölkerung durchzuführen. Daher betragen die Kurskosten für SportlerInnen, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Vorarlberg haben, um € 15,00 mehr.

Anmeldung:
Hier geht’s zur Anmeldung!
Anmeldeschluss: 23. Juli 2021

Weitere Kursangebote

in Kooperation mit Sicheres Vorarlberg

Inhalt:
– Technik und richtiger Umgang mit E-Mountainbike
– Einstellung der Grundposition
– Schulung des Gleichgewichts
– Überwinden von Kurven und Hindernissen
– Richtiges Bremsen
– Am Ende wird eine kleine Tour gemacht

Termin:
Freitag, 16. April 2021 | 13:00 – 18:00 Uhr
Ausweichtermin  bei Schlechtwetter: Samstag, 17. April 2021

Treffpunkt:
Mittelschule Bezau

Teilnehmer:
Einsteiger, Frauen

Kosten:
€ 26,00

Anmeldung:
über den Kooperationspartner „Im Kloster Bezau“
programm@imklosterbezau.at
05514 4126

Inhalt:
Teil 1 – Fahrtechniktraining
– 
Ausrüstung
– Tourenplanung
– Sicherheit (Ausrüstung – Helm)
– Einstellungen am Mountainbike
– Gleichgewichtstraining
– Fahr-, Brems-, und Kurventechnik
Teil 2 – Übung im Gelände:
– An- und Überfahren von Hindernissen
– Position beim Bergauf- und Bergabfahren
– Geschicklichkeit

Termine:
Samstag , 26. Juni 2021 | 09:00 – ca. 15:00 Uhr
Samstag , 10. Juli 2021 | 09:00 – ca. 15:00 Uhr
Samstag , 17. Juli 2021 | 09:00 – ca. 15:00 Uhr

Treffpunkt:
Talstation Karrenseilbahn

TeilnehmerInnen:
Einsteiger, E-MTB Fahrer

Kosten:
€ 28,00 (Bezahlung bar bei Kursbeginn)

Anmeldung:
über den Kooperationspartner Stadt Dornbirn
sport@dornbirn.at
05572 306 4504

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Themen

Rad-Helm-Spiele-Fest
Das beliebte Kindergartenprogramm zum Fahrrad.
Sicherheitsclowns
Zwei humorvolle Programme zum Thema Sicherheit Zuhause und in der Freizeit.
Hunde sicher verstehen
Kindergartenkinder lernen Hunde zu verstehen und zu respektieren.