Sicher am Klettersteig

Faszination Klettersteig - Seit mehreren Jahren erfreut sich das Klettersteigen sehr großer Beliebtheit. Diese Variante des Kletterns ermöglicht es vielen Menschen in Bereiche der Alpen vorzudringen, die bisher nur Alpinisten vorbehalten war. Das Begehen von ausgesetzten und gesicherten Steigen (via Ferrata ita. >Eisenweg<) erfordert, wie auch die anderen Formen des Klettern, neben einer eigenen Sicherungstechnik, eine entsprechende Tourenvorbereitung und Tourenplanung. Das Kursprogramm "Sicher am Klettersteig" wurde für Ungeübte und Anfänger konzipiert und soll als Einführung dienen.

Zielgruppe

Ungeübte und Anfänger

Voraussetzung

Gesund, Trittsicher und Schwindelfreiheit. Keine Klettervorkenntnisse notwendig. Mindestalter 12 Jahre (nur in Begleitung), Jugendliche zwischen 16-18 Jahre müssen bei der Anmeldung eine schriftliche Einwilligung eines Erziehungsberechtigten vorlegen.

Kursinhalt

Das Kursangebot besteht aus jeweils einem Theorieabend und einem Praxistag bei dem die Teilnehmer in Kleingruppen eingeteilt werden. (Die komplette Projektbeschreibung finden Sie auf der rechten Seite zum Downloaden.)

Die Termine für 2019 werden im Frühling veröffentlicht.

Kosten

€ 60,00 Erwachsene | € 40,00 Schüler, Studenten und Lehrlinge bis 26. Jahre

 

Kontakt

Sarah Schmidler
sarah.schmidler@sicheresvorarlberg.at
+43 / 5572 / 54343-43

Drucken