risiko.bewusst.er.leben | Workshop | Sicheres Vorarlberg
Kalender

Die Workshopreihe „risiko.bewusst.er.leben“ zielt auf die Entwicklung einer Risikobalance in der Begleitung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen – das heißt, bewusst mit Risikosituationen umgehen, ohne sie zu vermeiden, jedoch wirkliche Gefahren zu erkennen.

Jeder Mensch geht täglich mehrere Male zwangsläufig ein Risiko ein. Egal ob das im Straßenverkehr ist, beim Trinken einer heißen Tasse Kaffee oder beim Treppensteigen, solchen oder ähnlichen Situationen kann ein Kind, genauso wie ein Erwachsener, kaum aus dem Weg gehen.

Risiko suchen viele Menschen, aber ganz speziell Jugendliche, gehen dieses bewusst ein. Weil das Risikoerlebnis Ausstieg aus dem Alltag, Verlassen der gewohnten Normen und Veränderung des Zeitempfindens bedeutet .