E-Bike Kurse für Erwachsene und Senioren | Sicheres Vorarlberg
Programmangebot

E-Bike Kurs

für Erwachsene und seniorInnen

 

Wozu einen E-Bike Kurs machen? Fahrradfahren kann ich!
Das denken sich viele und dennoch kommt es immer öfter zu Fahrradunfällen im Straßenverkehr mit schweren Verletzungen. Viele dieser Unfälle könnten durch das Verhalten des Radfahrers verhindert oder die Folgen zumindest verringert werden.

E-Bikes verhalten sich anders und es entstehen ganz neue Gefahren. Daher sollte der Umgang mit dem Rad am besten im Schonraum geübt werden. Unsere ExpertInnen leiten dich in den E-Bike Kursen zu Übungen zur Bremstechnik, dem Verhalten des Fahrrads in Kurven oder auch dem richtigen Schaltvorgang an. Dabei geben sie dir Tipps und du kannst die Grenzen des Fahrrads, als auch deine eigenen testen.

Auch die Wartung und Pflege von motorisierten Rädern ist eine ganz andere als bei herkömmlichen Bikes. Im E-Bike Kurs bekommst auch dazu wichtige Informationen, damit du dein Rad lange und gesund benutzen kannst!

E-Bike Kurse Senioren
Zum 73. Geburtstag hab ich mir ein E-Bike gekauft, um damit samstags auf den Markt zu fahren. Meine Kinder boten an, mir dazu einen E-Bike Kurs zu schenken, aber ich sagte: „Jetzt fahr ich seit über 20 Jahren unfallfrei, da wird mir auf dem E-Bike wohl nix passieren.“ Von wegen. Ich hab mich schon bei der ersten Ausfahrt auf die Nase gelegen. Inzwischen bin ich doch beim Kurs angemeldet. #ebikekurs
Marianne, 73, begeisterte Radfahrerin

Kursinhalte

  • Übung zum stabilen Geradeausfahren (Schalten, Langsam- Spurgasse)
  • Übungen zur vorausschauenden Blicktechnik (Slalom)
  • Übungen zum sicheren Abbiegen (Handzeichen, Fahrstreifenwechsel, Schulterblick)
  • Übungen zum sicheren Anhalten (Bremsen – die Teilnehmer*innen ihr E-Bike zum Stillstand bringen)
  • E-Bike-Check, technische Informationen, Wartung und Pflege

Mitzubringen

  • funktionstüchtiges E-Bike, ausgestattet laut StVO
  • Helm
  • festes Schuhwerk
  • Radhandschuhe
  • Getränk

Weitere Informationen

  • Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.
  • Die Übungen finden auf freiwilliger Basis und auf eigene Gefahr statt.
  • Anmeldung erfolgt über die jeweilige Gemeinde.
  • Kursbeitrag wird von der Gemeinde festgelegt und kann sich je nach Kursort unterscheiden.

TERMINE E- BIKE Kurse

E-Bike Kurstermin werden laufend aktualisiert und erweitert.

Mitveranstalter:
Marktgemeinde Frastanz

Termin:
Fr, 22.04.2022
14:00 – 17:00 Uhr

Kursort:
Parkplatz des Aqua Mühle Cafés

Kursbeitrag:
10 € pro Person

Kontaktperson / Anmeldung:
Bürgerservice Stelle
05522 51534 0

Mitveranstalter:
Stadt Feldkirch

Termin:
Di, 17.05.2022
14:30 – 17:30 Uhr

Kursort:
Parkplatz Vorarlberghalle

Kursbeitrag:
25 € pro Person

Kontaktperson:
Sandra Wachter
senioren@feldkirch.at
+43 5522 304-1234

Mitveranstalter:
Marktgemeinde Rankweil

Termin:
Do, 19.05.2022
14:00 – 17:00 Uhr

Kursort:
Marktplatz Rankweil

Kontaktperson:
Iris Nasahl
iris.nasahl@rankweil.at
05522 405 1406

Mitveranstalter:
Stadt Bludenz

Termin:
Fr, 06.05.2022
15:00 – 18:00 Uhr

Kursort:
Verkehrsübungsplatz der VS Bludenz Mitte

Kursbeitrag:
€ 12,00 pro Person

Kontaktperson:
Klaudija Sisljagic
klaudija.sisljagic@bludenz.at
05552 63621 434

Mitveranstalter:
Gemeinde & Seniorenbund Lochau

Termin:
Mo, 27.06.2022
13:30 – 16:30 Uhr

Kursort:
Salvatorkolleg Hörbranz I Parkplatz im Klosterhof

Kursbeitrag:
€ 15,00 pro Person

Kontaktpersonen:
Katharina Lagler | Gemeinde Lochau
+43 5574 42168 220
katharina.lagler@lochau.at

ÖAMTC_Logo

Die E-Bike Kurse werden unterstützt vom ÖAMTC Vorarlberg. Was du regelmäßig bei deinem Fahrrad durchchecken solltest, erfährst du auf der Checkliste des ÖAMTC’s. 

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Themen

Helm auf – gut drauf!
Kluge Köpfe schützen sich!
Rad-Helm-Spiele-Fest
Das beliebte Kindergartenprogramm zum Fahrrad.
Sicherheitsclowns
Zwei humorvolle Programme zum Thema Sicherheit Zuhause und in der Freizeit.