Abenteuer Wohnen | Ausstellung | Sicheres Vorarlberg
Kalender

abenteuer wohnen

Entdecke die Welt aus Kinderaugen

 

Jährlich verletzen sich rund 1.500 Kinder unter 14 Jahren in Vorarlberg so schwer, dass sie in einem Krankenhaus ambulant oder stationär behandelt werden müssen. Der Unfall im Haushalt bzw. in der Umgebung des Hauses ist die Todesursache Nummer eins bei Kleinkindern. Oft würden schon geringe Schutzvorkehrungen oder überlegtes Handeln reichen, um schwere Verletzungen zu vermeiden.

Erziehungsberechtigte, Großeltern und Interessierte sollen über mögliche Gefahren im Haushalt sowie im Wohnumfeld ihrer Kinder sensibilisiert werden. Dieses Wissen stellt die Basis für eine gezielte Unfallprävention dar.

Die Ausstellung „ABENTEUER WOHNEN“ ist eine attraktive Möglichkeit, als Erwachsener die Gefahrenquellen, die für unseren Nachwuchs immer wieder zur Falle werden, aus der Kinderperspektive kennen zu lernen.

Fenstersturz

Anschaulich werden in unserer Ausstellung verschieden Bereich genauer beleuchtet. Dazu zählen z.B. der Fenstersturz, die Gefahr des Verschluckens, Aufbewahrung von giftigen Substanzen, Pflanzen, die Gefahr der Verbrühung/Verbrennung, usw.

Weiters liegen im Ausstellungsbereich diverse weiterführende Broschüren zum Thema auf und es gibt die Möglichkeit zur Teilnahme am Gewinnspiel mit tollen Preisen für die ganze Familie!

Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall!