Sicheres Eislaufen | Sicheres Vorarlberg
Programmangebot

Sicheres Eislaufen

Auf Kufen unterwegs

Die Hälfte aller Eislaufunfälle passieren Kindern unter 15 Jahren und über 60% der Unfallopfer sind Eislauf-Anfänger oder leicht Fortgeschrittene. Daher sollen Kinder in diesem Kurs die Grundlagen des Eislaufens spielerisch erlernen und dabei gleich die richtige Fahr-, Brems-, Kurven- und Sturztechnik anwenden.

Am Kurs können interessierte Volksschulen in Vorarlberg teilnehmen. Die Kursdauer beträgt eine Unterrichtseinheit. Bei mehr als 15 SchülerInnen wird die Klasse in zwei Gruppen geteilt. Die Lehrperson ist während des Kurses für die Aufsicht verantwortlich.

ANMELDUNG

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Themen

Vortrag: Kindgerecht – ein Kinderspiel
Die meisten Unfälle von Kindern passieren Zuhause.
OTAGO Trainingsprogramm
Mit gezielten Übungen können Sie Stürzen vorbeugen.
Senioren – Multiplikatoren – Fortbildung
Sicheres Vorarlberg bietet regelmäßig Multiplikatoren-Fortbildungen an