VERANSTALTUNGSINFORMATIONEN UND ANMELDUNGEN

Programmangebot

Filtern nach
Altersstufen
  • Erwachsene
  • Jugendliche
  • Kinder
  • Privatpersonen
  • Senioren
Zielgruppen
  • Betriebe
  • Gemeinden
  • Kindergarten
  • Privatpersonen
  • Schulen
Themen
  • Im und ums Haus
    • Garten
    • Haus
    • Kinder
    • Senioren
  • Sport und Freizeit
    • Schwimmen und Baden
    • Wintersport
    • risiko.bewusst.erleben
  • Straßenverkehr
    • Auto
    • Der sichere Schulweg
    • Fahrrad
    • Fußgänger
    • Reflektierende Materialien retten Leben
    • Trendsportgeräte
Schlagwörter
  • Bürger
  • Lehrer
  • Schüler
Ups!
Leider gibt es für Deine Suche / Filterkombination keine Ergebnisse :(
Versuch' es doch mit einem anderen Suchbegriff oder mit anderen Filterkombinationen!
E-Bike Kurs
Wozu sollte man überhaupt einen E-Bike Kurs machen? Alle Infos dazu findest du hier!
Wozu sollte man überhaupt einen E-Bike Kurs machen? Alle Infos dazu findest du hier!
E-Bike Kurs für Erwachsene und seniorInnen   Wozu einen E-Bike Kurs machen? Fahrradfahren kann ich! Das denken sich viele und dennoch kommt es immer öfter zu Fahrradunfällen im Straßenverkehr mit schweren Verletzungen. Viele dieser Unfälle könnten durch das Verhalten des Radfahrers verhindert oder die Folgen zumindest verringert werden. E-Bikes verhalten sich anders und es entstehen ganz neue Gefahren. Daher sollte der Umgang mit dem Rad am besten im Schonraum geübt werden. Unsere ExpertInnen leiten dich in den E-Bike Kursen zu Übungen zur Bremstechnik, dem Verhalten des Fahrrads in Kurven oder auch dem richtigen Schaltvorgang an. Dabei geben sie dir Tipps und du kannst die Grenzen des Fahrrads, als auch deine eigenen testen. Auch die Wartung und Pflege von motorisierten Rädern ist eine ganz andere als bei herkömmlichen Bikes. Im E-Bike Kurs bekommst auch dazu wichtige Informationen, damit du dein Rad lange und gesund benutzen kannst! Zum 73. Geburtstag hab ich mir ein E-Bike gekauft, um damit samstags auf den Markt zu fahren. Meine Kinder boten an, mir dazu einen E-Bike Kurs zu schenken, aber ich sagte: „Jetzt fahr ich seit über 20 Jahren unfallfrei, da wird mir auf dem E-Bike wohl nix passieren.“ Von wegen. Ich hab mich schon bei der ersten Ausfahrt auf die Nase gelegen. Inzwischen bin ich doch beim Kurs angemeldet. #ebikekurs Marianne, 73, begeisterte Radfahrerin Kursinhalte Übung zum stabilen Geradeausfahren (Schalten, Langsam- Spurgasse) Übungen zur vorausschauenden Blicktechnik (Slalom) Übungen zum sicheren Abbiegen (Handzeichen, Fahrstreifenwechsel, Schulterblick) Übungen zum sicheren Anhalten (Bremsen – die Teilnehmer*innen ihr E-Bike zum Stillstand bringen) E-Bike-Check, technische Informationen, Wartung und Pflege Mitzubringen funktionstüchtiges E-Bike, ausgestattet laut StVO Helm festes Schuhwerk Radhandschuhe Getränk Weitere Informationen Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Die Übungen finden auf freiwilliger Basis und auf eigene Gefahr statt. Anmeldung erfolgt über die jeweilige Gemeinde. Kursbeitrag wird von der Gemeinde festgelegt und kann sich je nach Kursort unterscheiden. Termine E-Bike Kurse 2024 Um bestmöglich für die Saison vorbereitet zu sein, fanden im Frühjahr (2023) 15 erfolgreiche E-Bike Kurse in den verschiedensten Gemeinden statt! Die ersten Termine fürs Jahr 2024 sind schon in Planung und werden laufend ergänzt: Nenzing | Rad - I oh! Termin: Samstag, 23. März 2024 Uhrzeit: 09:00 – 12:00 Uhr Ort: Ramschwagplatz Nenzing Anmeldung: Heidemarie Buttazoni Mail: heidemarie.buttazoni@nenzing.at Rankweil Termin: Dienstag, 26. März 2024 Uhrzeit: 13:30 – 16:30 Uhr Ort: Marktplatz Rankweil Anmeldung: Iris Loacker Mail: iris.loacker@rankweil.at Lingenau Termin: Mittwoch, 10. April 2024 Uhrzeit: jeweils von 14:00 – 17:00 Uhr Ort: Bregenzerwälder Käsekeller Eingang Foyer in Lingenau (Zeihenbühl 423) Gruppe: V50 Plus Lingenau Anmeldung: Peter Bereuter Mail: peter@bereuter.net Dornbirn Termin: Donnerstag, 11. April 2024 Uhrzeit: 13:30 – 16:30 Uhr Ort: Siegfried-Fussenegger-Straße 2 | Treffpunkt bei der Feuerwehrzentrale Weitere Infos zum Kurs: Radtouren 2024 – VORARLBERG 50plus (mitdabei.at) Anmeldung: Arnold Giesinger Mail: arnold.giesinger@gmail.com Göfis Termin: Mittwoch, 08. Mai 2024 Uhrzeit: 13:00 – 16:00 Uhr Ort: Sportplatz in Göfis Anmeldung: Bettina Lang Mail: bettina.lang@goefis.at Bludenz Termin: verschoben auf Mittwoch, 29. Mai 2024 Uhrzeit: 14:00 – 17:00 Uhr Ort: voraussichtlich wieder Plettenbergpark VS Mitte Anmeldung: Regina Bertsch Mail: regina.bertsch@bludenz.at Laterns Termin: Samstag, 20. April 2024 Uhrzeit: 14:00 – 17:00 Uhr Ort: Liftparkplatz der Seilbahnen Laterns (Kühboden 7, 6830 Laterns) Anmeldung: Isabella Nachbaur Mail: nachbaur.isabella@gmail.com Lingenau Termin: Freitag, 26. April 2024 Uhrzeit: jeweils von 14:00 – 17:00 Uhr Ort: Bregenzerwälder Käsekeller Eingang Foyer in Lingenau (Zeihenbühl 423) Gruppe: V50 Plus Lingenau Anmeldung: Peter Bereuter Mail: peter@bereuter.net Schoppernau und Au Termin: Dienstag, 30. April 2024 Uhrzeit: 13:30 – 16:30 Uhr Ort: voraussichtlich unterer Parkplatz Diedamskopf Anmeldung: Andrea Albrecht Mail: andrea.albrecht@schoppernau.at Frastanz Termin: Dienstag, 21. Mai 2024 Uhrzeit: 14:00 – 17:00 Uhr Ort: Platz vor der Feuerwehr Anmeldung: Andrea Lins Gabriel Mail: andrea.lins-gabriel@frastanz.at Mellau | ABGESAGT Termin: Freitag, 17. Mai 2024 Uhrzeit: 13:30 – 16:30 Uhr Ort: wird noch bekannt gegeben Anmeldung: Mail: gemeindeamt@mellau.at Bizau Termin: Dienstag, 11. Juni 2024 Uhrzeit: 16:00 – 19:00 Uhr Ort: Fußballplatz in Bizau Anmeldung: Hämmerle Michaela Mail: gemeindeamt.bizau@cnv.at Altach Termin: Dienstag, 18. Juni 2024 Uhrzeit: 17:00 – 20:00 Uhr Ort: Im Hof der Feuerwehr / Bauhof in Altach Anmeldung: Silvia Wagner Mail: silvia@wagner.black Energieregion Blumenegg (Thüringen, Ludesch, Bludesch) Termin: Donnerstag, 20.06.2024 Uhrzeit: 16:00 – 19:00 Uhr Ort: DLZ Dienstleistungszentrum Blumenegg Obere Werkstraße 5 6712 Thüringen Anmeldung: Thomas Blaß thomas.blass@energieinstitut.at  Die E-Bike Kurse werden unterstützt vom ÖAMTC Vorarlberg. Was du regelmäßig bei deinem Fahrrad durchchecken solltest, erfährst du auf der Checkliste des ÖAMTC’s.  Ratgeberhinweis: Tipps zum Mountainbiken Hol dir wichtige Tipps zum Mountainbiken und in den Kursen die richtige Fahrtechnik. Programmhinweis: Privat: E-Mountainbike Kurse Lerne die richtige Fahrtechnik im Gelände.
Sicher Abseits der Piste
Stets sicher während deines Abenteuers abseits der Piste!
Stets sicher während deines Abenteuers abseits der Piste!
SICHER ABSEITS DER PISTE Wissen schützt dich und deine Freunde Ob Skitourengehen oder Freeriden, beides hat seinen ganz besonderen Reiz. Außerhalb des gesicherten Skiraumes ist allerdings die Gefahr von Lawinen allgegenwärtig. Ziel der Kurse „Abseits der Piste“ ist es, die Teilnehmer:innen mit alpinen Gefahren im Gelände vertraut zu machen, den Umgang mit der Notfallausrüstung zu schulen und somit das Risiko einer Lawinenverschüttung zu minimieren. KURsinhalte EINSTEIGERKURSE Umgang mit der Notfallausrüstung in Theorie und Praxis Schnee- und Lawinenkunde Verstehen und interpretieren des Lawinenlageberichts Ausrüstung Spitzkehrentechnik Erkennen lawinenrelevanter Faktoren im Gelände Geländebeurteilung und -einschätzung FAHRTECHNIKTRAINING Tipps und Tricks zur Fahrtechnik im Gelände Geländebeurteilung Verhalten im Notfall AUFBAUKURSE Kartenkunde und Tourenplanung in der Gruppe Interpretation Lawinenlagebericht Vertiefung der Schnee- und Lawinenkunde Sicherheitsmaßnahmen für Aufstieg und Abfahrt Richtige Gelände- und Routenwahl Geländebeurteilung Umgang mit der Notfallausrüstung Termine Winter 2023/24 Anmeldungen sind ab dem 6. November um 9:00 Uhr ausschließlich über das Buchungsportal im Kalender möglich. Den genauen Status zu allen Kursen findest du in unserem Kalender. Änderungen vorbehalten. Kurs 1 - Einstieg Tourengehen | Bludenz Theorie:  DO, 11. Jänner 2024 | 19:00-22:00 Uhr Rettungsheim Bludenz | Walserweg 17, 6700 Bludenz Praxis:      SA, 13. Jänner 2024 ganztägig im Gelände – wird am Theorieabend je nach Schnee- und Lawinenlage festgelegt Teilnahme:      Skitourengeher:innen mit guten skifahrerischem Können (schwarze Piste muss gut befahrbar sein) Teilnahmegebühr:  € 68,- Erwachsene | € 58,- Schüler:innen, Lehrlinge, Student:innen < 26 Jahren Anmeldung: Anmeldung sind ab 06. November um 09:00 Uhr unter diesem Link möglich: Anmeldung Kurs 2 - Einstieg Tourengehen | Tschagguns Theorie:      DO, 18. Jänner 2024 | 19:00-22:00 Uhr Bergrettungsheim Tschagguns | Anton-Brugger-Straße 2, Tschagguns Praxis:  SA, 20. Jänner 2024 ganztägig im Gelände – wird am Theorieabend je nach Schnee- und Lawinenlage festgelegt Teilnahme:      Skitourengeher:innen mit guten skifahrerischem Können (schwarze Piste muss gut befahrbar sein) Teilnahmegebühr:  € 68,- Erwachsene | € 58,- Schüler:innen, Lehrlinge, Student:innen < 26 Jahren Anmeldung: Anmeldung sind ab 06. November um 09:00 Uhr unter diesem Link möglich: Anmeldung Kurs 3 - Einstieg Tourengehen | Dornbirn Theorie:  DO, 18. Jänner 2024 | 19:00-22:00 Uhr Bergrettungsheim Dornbirn | Höchsterstraße 36a, 6850 Dornbirn Praxis:      SA, 20. Jänner 2024 ganztägig im Gelände – wird am Theorieabend je nach Schnee- und Lawinenlage festgelegt Teilnahme:      Skitourengeher:innen mit guten skifahrerischem Können (schwarze Piste muss gut befahrbar sein) Teilnahmegebühr:  € 68,- Erwachsene | € 58,- Schüler:innen, Lehrlinge, Student:innen < 26 Jahren Anmeldung: Anmeldung sind ab 06. November um 09:00 Uhr unter diesem Link möglich: Anmeldung Kurs 4 - Einstieg Tourengehen | Bregenz Theorie:  DO, 1. Februar 2024 | 19:00-22:00 Uhr Krafthaus der Illwerke vkw Bregenz | Weidachstraße 6 6900 Bregenz Praxis:      SA, 03. Februar 2024 ganztägig im Gelände – wird am Theorieabend je nach Schnee- und Lawinenlage festgelegt Teilnahme:      Skitourengeher:innen mit guten skifahrerischem Können (schwarze Piste muss gut befahrbar sein) Teilnahmegebühr:  € 68,- Erwachsene | € 58,- Schüler:innen, Lehrlinge, Student:innen < 26 Jahren Anmeldung: Anmeldung sind ab 06. November um 09:00 Uhr unter diesem Link möglich: Anmeldung Kurs 5 - Einstieg Tourengehen (Notfall Lawine) | Rankweil Theorie:      DO, 18. Jänner 2024 | 19:00-22:00 Uhr Bergrettungsheim Rankweil | Michl-Rheinberger Straße 2, Rankweil Praxis:          SA, 20. Jänner 2024 ganztägig im Gelände – wird am Theorieabend je nach Schnee- und Lawinenlage festgelegt Teilnahme:    Skitourengeher:innen, Schneeschuhwanderer:innen Teilnahmegebühr:    € 68,- Erwachsene | € 58,- Schüler:innen, Lehrlinge, Student:innen < 26 Jahren Anmeldung: Anmeldung sind ab 06. November um 09:00 Uhr unter diesem Link möglich: Anmeldung Kurs 6 - Fahrtechniktraining | Klostertal Praxis:    SA, 13. Jänner 2024 ganztägig im Skigebiet Klostertal Teilnahme:    Variantenfahrer – Voraussetzung sind gutes skifahrerisches Können (eine schwarze Piste muss sicher gefahren werden können). Erste Erfahrung abseits der Piste ist gewünscht. Teilnahmegebühr: € 58,- Erwachsene | € 48,- Schüler:innen, Lehrlinge, Student:innen < 26 Jahren (exkl. Skikarte) Anmeldung: Anmeldung sind ab 06. November um 09:00 Uhr unter diesem Link möglich: Anmeldung Kurs 7 - Aufbau Tourengehen | Dornbirn Theorie:  DO, 22. Februar 2024 | 19:00-22:00 Uhr Bergrettungsheim Dornbirn | Höchsterstraße 36a, 6850 Dornbirn Praxis:      SA, 24. + SO, 25. Februar 2024 ganztägig im Gelände – wird am Theorieabend je nach Schnee- und Lawinenlage festgelegt Teilnahme:      Skitourengeher:innen – Voraussetzung ist ein bereits absolvierter Einsteigerkurs! Teilnahmegebühr:  € 85,- Erwachsene | € 75,- Schüler:innen, Lehrlinge, Student:innen < 26 Jahren (exkl. Skikarte) Anmeldung: Anmeldung sind ab 06. November um 09:00 Uhr unter diesem Link möglich: Anmeldung Kurs 8 - Aufbau Tourengehen | Silvretta Theorie:        in Praxistage integriert Praxis:      SA, 09. + SO, 10. März 2024 ganztägig im Gelände mit Übernachtung im Madlenerhaus Teilnahme:      Skitourengeher:innen – Voraussetzung ist ein bereits absolvierter Einsteigerkurs! Teilnahmegebühr:  € 110,- Erwachsene | € 100,- Schüler:innen / Student:innen / Lehrlinge (inkl. Anzahlung von 10€ für Übernachtung, exkl. Bahn, Restbetrag Übernachtung, Verpflegung) Für Wintersportler:innen, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Vorarlberg haben, müssen wir jeweils € 15,- mehr verlangen. Anmeldung: Anmeldung sind ab 06. November um 09:00 Uhr im unter diesem Link möglich: Anmeldung anmeldung Bitte beachte – auf Grund der hohen Nachfrage kann jede:r Teilnehmer:in nur einen Einstiegs- bzw. Aufbaukurs besuchen. Hast du im Vorjahr bereits einen Einstiegskurs besucht? Dann bitten wir dich ebenfalls die erste Anmeldewelle abzuwarten und dich erst dann für ggf. noch freie Plätze anzumelden. Wir möchten möglichst vielen Personen die Chance auf einen Kursplatz geben. Danke für dein Verständnis! Den genauen Status zu allen Kursen findest du in unserem Kalender. Hier sind die Links direkt zum Anmeldeportal: Kurs 1 – Einstieg Tourengehen | Bludenz Kurs 2 – Einstieg Tourengehen | Tschagguns Kurs 3 – Einstieg Tourengehen | Dornbirn Kurs 4 – Einstieg Tourengehen | Bregenz Kurs 5 – Einstieg Tourengehen (Fokus Notfall Lawine) | Rankweil Kurs 6 – Fahrtechniktraining | Klostertal Kurs 7 – Aufbau Tourengehen | Dornbirn Kurs 8 – Aufbau Tourengehen | Silvretta KOSTEN Die Kursgebühr sind direkt beim jeweiligen Kurs angeführt. Die Angebote von Sicheres Vorarlberg werden von der öffentlichen Hand finanziert, um Unfallpräventionsprogramme für die Vorarlberger Bevölkerung durchzuführen. Daher betragen die Kurskosten für Wintersportler:innen, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Vorarlberg haben, um € 15,00 mehr. Die Kurse sind für Erwachsene ausgelegt bzw. ist ein Mindestalter von 16 Jahren erforderlich. Stornobedingungen Um sicherzustellen, dass unsere Kurse optimal genutzt werden und für möglichst viele Teilnehmer:innen zugänglich sind, möchten wir darauf hinweisen, dass für Stornierungen beziehungsweise Kursabsagen Stornogebühren anfallen können. Wir verstehen, dass unvorhergesehene Umstände auftreten können, die deine Teilnahme verhindern. Dennoch bitten wir dich, rechtzeitig zu planen und uns im Falle einer Stornierung so früh wie möglich zu informieren. Dadurch gibst du anderen Interessenten und Interessentinnen die Möglichkeit, frei gewordene Plätze zu nutzen. Bitte beachte, dass die genauen Stornobedingungen je nach Kurs und Zeitpunkt der Stornierung variieren können. Diese Informationen sind beim jeweiligen Kurs angegeben. Weiters kannst du dir hier unsere allgemeingültigen Stornogebühren durchlesen. Wir sind bestrebt, unsere Stornogebühren fair und angemessen zu gestalten, um die Interessen aller Teilnehmer:innen zu berücksichtigen. Programmhinweis: Freeridetag für Jugendliche Wissen schützt dich und deine Freunde! Ratgeberhinweis: Sicher Abseits der Piste Was ist in der Vorbereitung wichtig, wie erkenne ich Gefahren und was ist im Notfall zu tun.